Middleware Integration

Unter dem Begriff Middleware Integration verbirgt sich die Integration verschiedener heterogener Systeme in eine Unternehmenslösung bzw. Plattform.

Dabei integrieren wir die verschiedenen Systeme über Schnittstellen miteinander, in denen Daten abgerufen, hineingeschrieben bzw. transformiert werden. Diese Middleware, die als Basis der Kommunikation dient, kann eine sogenannte Message Oriented Middleware (MOM) sein, in denen Nachrichten synchron oder asynchron zwischen Sendern und Empfängern ausgetauscht werden. Typische Produkte sind hier IBM WebSphere MQ oder Apache Camel.

Zudem kann eine Integration mithilfe eines so genannten Enterprise Service Bus (ESB) geschehen. Typische von uns eingesetzte Produkte sind hier JBoss ESB, SAP PI/XI, Java CAPS, IBM Process Server oder auch Mirth Connect.

Mit einer fundierten Integrationslösung als Middleware können Unternehmen ihre Kosten senken, Risiken minimieren und die Geschäftsabläufe optimieren. Sie bilden damit die Grundlage für operative und strategische Managemententscheidungen.

  • Mirth Connect

    Mirth connect ist ein Kommunikationsserver für die Integration verschiedener Syteme über Channels. Er wird vor allem für die Weiterverarbeitung und Übertragungen von HL7 Nachrichten genutzt.

  • JBoss ESB

    JBoss ESB wird zum Aufbau einer service-orientierten Architektur genutzt und verbindet Unternehmens-Anwendungen, Dienste und andere Komponenten miteinander.

  • Apache Camel

    Apache Camel ist eine Routing- und Transformation-Engine für Nachrichten beliebiger Art und Struktur.

  • SAP Process Integration

    SAP PI ermöglicht den service-orientierten Austausch von Daten zwischen SAP und Non-SAP Systemen.

  • uvm.

  • SOA

     Service Oriented Architecture (SOA) ist eine flexible, anpassbare Architektur zur Orchestrierung von Geschäftsprozessen.

  • BPM

    Business Process Management (BPM) stellt Methoden, Techniken und Werkzeuge zur Verfügung, um  Unternehmensabläufe zielgerichtet durchführen zu können.

  • BPMN

    Business Process Model and Notation beschreibt sowohl eine grafische Notation als auch ein Metamodell samt Ausführungssemantik für Geschäftsprozesse.

  • Message Oriented Middleware

    Message Oriented Middleware (MOM) wird bezeichnet als Middleware, die mithilfe der asynchronen oder synchronen Kommunikation Nachrichten überträgt.

  • Publisher Subscriber

    Publisher Subscriber ist ein Messaging-Konzept, bei dem eine Nachricht von beliebig vielen Empfängern konsumiert werden kann, um mehrere Aktionen derselben Nachricht durchzuführen.

  • Point 2 Point

    Point 2 Point bezeichnet ein Paradigma, bei dem eine vom Sender verschickte Nachricht von höchstens genau einem Empfänger konsumiert werden kann.